Kontakt

06251-68143

Leistungen

Lachgassedierung für Kinder

Zahnärztinnen Bensheim

In den meisten Fällen reichen die positive Atmosphäre in unserer Praxis und die ausführlichen Erklärungen aus, um eine erfolgreiche Behandlung ab dem zweiten Termin zu ermöglichen. Für Kinder, die etwas mehr Unterstützung benötigen, um eine zahnärztliche Behandlung ruhig und angstfrei zu erleben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Lachgassedierung.

Die Entscheidung für eine zahnärztliche Behandlung mit Lachgassedierung treffen wir gemeinsam mit Ihnen: In einem intensiven Aufklärungsgespräch sprechen wir ausführlich über den Ablauf, mögliche Risiken, die ausgewählte Therapieform, anfallende Kosten und beantworten gern alle Ihre Fragen.

Lachgas ist ein farbloses Gas, dessen schmerzstillende und sedierende Wirkung bereits im 18. Jahrhundert bekannt wurde. Mittlerweile wird es von einem Großteil der Zahnärzte in den USA angewandt.

Lachgas bewirkt, dass Angst, Verspannung und Unwohlsein einem beruhigenden Geborgenheitsgefühl weichen. Auch die Empfindlichkeit gegenüber Schmerzen nimmt ab. Zudem wird der Würgereiz extrem vermindert. Gleichzeitig bleibt Ihr Kind bei Bewusstsein und kann auf Anweisungen reagieren. Sie als Elternteil können während der ganzen Behandlung bei Ihrem Kind bleiben.

Das Lachgas wird über eine kleine Nasenmaske verabreicht und beginnt bereits nach wenigen Minuten zu wirken. Wir erklären den Kindern, dass es sich wie „Tauchen im Meer“ oder „Schweben im All“ anfühlt. Gegen Ende der Behandlung wird das Lachgas abgestellt und Ihr Kind atmet noch fünf Minuten reinen Sauerstoff ein. Nur wenige Minuten nach der Behandlung können Sie und Ihr Kind die Praxis verlassen.

Die Sedierung mit Lachgas gilt als sehr sichere Methode, um ängstlichen Patienten eine zahnärztliche Behandlung zu ermöglichen. Bei Einhaltung unserer Empfehlungen unter anderem zur Nüchternheit an diesem Tag und nach vorheriger ausgiebiger Besprechung in Bezug auf mögliche Erkrankungen, die eine solche Behandlung ausschließen, ist die Behandlung in aller Regel problemlos durchführbar.

Haben Sie Fragen zur Lachgassedierung in unserer Praxis? Wir beraten Sie gern!